Über uns

„Nur wer sich einbringt, kann mitgestalten“

Die Elternvertretung der Grundschule Neuried, bestehend aus Elternbeirat und Klassenelternsprechern bringt sich aktiv in den Schulalltag ein:

  • Wir sind das Bindeglied zwischen Eltern und Schule zu allen Themen, die für uns als Teil der Schulfamilie von allgemeiner Bedeutung sind.
  • Wir vertreten die Interessen der Elterngemeinschaft und handeln immer zum Wohl der Kinder.
  • Wir gestalten mit, indem wir uns aktiv am Schulgeschehen beteiligen. So organisieren wir im Laufe des Schuljahres eine Vielzahl von Veranstaltungen, die das schulische Leben bereichern. Damit unterstützen wir die Schule finanziell, materiell und ideell.

Wer sind wir?

Die Eltern einer jeden Regelklasse wählen zwei Klassenelternsprecher. Für die Ganztagsklassen gibt es jeweils drei Elternsprecher. Die Elternsprecher sind das unmittelbare Bindeglied zwischen Eltern und Klassenlehrer.

Darüber hinaus wird unabhängig von der Elternsprecherschaft und in einem gesonderten Wahlverfahren von allen Eltern der Grundschule Neuried der Elternbeirat gewählt. Der Elternbeirat setzt sich aktuell aus zwölf Mitgliedern zusammen und fungiert insbesondere als Bindeglied zwischen den Elternsprechern und der Schulleitung.

Klassenelternsprecher und Elternbeirat treffen sich im Normalfall zu drei bis vier Sitzungen im Schuljahr. Den Termin für die nächste Sitzung findet Ihr jeweils auf der Startseite dieser Website.

In Vertretung für alle Klassenelternsprecher und den gesamten Elternbeirat stehen für das Schuljahr 2018/2019 die beiden Vorsitzenden des Elternbeirats Myriam Vogt (1. Vorsitzende) und Bettina von Klitzing-Stückle (stellvertretende Vorsitzende) als direkte Ansprechpartner unter der Email-Adresse elternbeirat.neuried@gmail.com zur Verfügung.